Nachrichten

Studentische Hilfskräfte gesucht!

20.05.2009

Wir suchen für verschiedene Aufgaben in der Medienproduktion (z. B. Erstellung von Lernsoftware mit Autorensystemen, Flashprogrammierung, Videodreh, Videoschnitt, Postproduktion etc.) schnellstmöglich Hilfskräfte mit entsprechenden Vorkenntnissen in den genannten Bereichen!

 

Bitte senden Sie Informationen über ihre Kenntnisse, Lebenslauf und ggf. Referenzen per e-mail an untenstehende Adresse und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin!

 

Kontakt:

 

Markus Alber

Tel./Fax +49 (0)431 880-5920 /-5498

E-Mail malber@elearning.uni-kiel.de

 

Änderung zum Urheberrechtsgesetzt ab 1.1. 2017

10.12.2016

§ 52a des Urheberrechtsgessetzes regelt die Weitergabe und Nutzung urheberrechtlich geschützter Materialien für Unterricht und Forschung. Für diese Nutzung besteht eine Vergütungsverpflichtung, die bisher durch Pauschalabrechnungen mit der VG Wort abgegolten wurde. Diese Pauschalabrechnungen sind ab dem 1.1. 2017 nicht mehr möglich, so dass das elektronische Verteilen und Weitergeben von urheberrechtlich geschütztem Material für Lehrzwecke nicht mehr zulässig ist. Der von der VG Wort vorgeschlagene Rahmenvertrag zur Einzelabrechnung sowie das Verfahren sind nicht praktikabel, so dass sich Hochschulen und Universitäten im gesamten Bundesgebiet gegen diesen Vertrag entschieden haben.

Unter Wissen/Recht finden Sie Informationen darüber, was weiterhin in der Lernplattform und anderen Intranetzen erlaubt ist. Zudem gibt Ihnen der Kurs Änderung Urheberrecht in OpenOLAT eine Übersicht über zulässiges und nicht mehr zulässiges Material in der Lernplattform.

Ausschreibung der 2. Runde der CAU-internen e-learning Förderung abgeschlossen

22.07.2010

Die 2. Ausschreibung des Präsidium der CAU zur Unterstützung des Einsatzes neuer Medien in der Lehre ist abgeschlossen. Bis zum 15.09.2010 wurden 23 Anträge eingereicht. Am 28.09.2010 hat die  Steuerungsgruppe e-Learning der CAU eine Auswahl der zu fördernden Projekte getroffen. Die geförderten Projekte finden Sie in Kürze unter


http://elearning.uni-kiel.de/foerderprojekte.


 

Lernplattform befindet sich in Testphase

11.03.2010

Als zentrales Angebot steht nun die Lernplattform der CAU zur Verfügung.

 

5050 Nutzer/innen in der Lernplattform!

19.05.2010

5050 Nutzer/innen sind aktuell in der Lernplattform registriert.

 

Mehr zur Lernplattform.

"knowledge nuggets" - ein virtuelles Seminarangebot von eLK.Medien - neue Termine für März 2011!

01.07.2010

Im März 2011 bietet eLK.Medien eine Wiederholung der online-e-Learning-Veranstaltungsreihe "knowledge nuggets" an. Dahinter verbirgt sich ein Seminartyp, der vollständig online in einem sogenannten virtuellen Klassenraum (Adobe Connect) durchgeführt wird. Zu ausgewählten Themen werden kurze, hochwertige und in sich abgeschlossene Lernagebote - "knowledge nuggets" angeboten:

 

 

Termin:  Zum Kurs in der zentralen Lern- plattform CAU: Dauer:  Connect-Raum:  Status: 

01.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr

Interaktive Fragen programmieren mit JavaScript  60 Minuten  eLK.Medien-JavaScript  status_gruen2

22.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 

Screenrecording mit Wink

60 Minuten  eLK.Medien-Wink
status_gruen2

03.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 
Didaktisches Szenario entwickeln in der zentralen Lernplattform der CAU  60 Minuten  eLK.Medien-Lernplattform 

status_gruen2

29.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 
Eine Einführung in das Statistikprogramm R
60 Minuten  eLK.Medien-R

status_gruen2

24.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 

Einführung 3-D

60 Minuten  eLK.Medien-Blender 

 

status_gruen2

 

07.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 
Effizienter Umstieg auf Windows 7 60 Minuten eLK.Medien-Windows

 

status_gruen2

 

10.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 
Effizienter Umstieg auf Word 2007 60 Minuten eLK.Medien-Word

 

status_gruen2

 

14.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr 
Effizienter Umstieg auf PowerPoint 2007 60 Minuten eLK.Medien-PowerPoint

 

status_gruen2

 

17.03.2011

 

16:00 – 17:00 Uhr  
Effizienter Umstieg auf Excel 2007 60 Minuten eLK.Medien-Excel

 

status_gruen2

 

 

Legende:

status_gruen2 Plätze frei

status_rot2 ausgebucht

 

 

Bei Interesse melden Sie sich ab sofort bitte per e-Mail an:

 

info@elearning.uni-kiel.de

 

Weitere Informationen zu den Schulungen und Koordination Schulungsprogramm: 

 

Markus Alber

Tel. 0431 880 5920

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminare zum Thema e-Learning im WS 10/11

23.09.2010

Mit neuen Schulungen startet eLK.Medien in das Wintersemester 10/11.

 

Bitte beachten Sie auch unsere neuen Termine 

für Online-Schulungen.


Schulungsprogramm, weitere Informationen und Anmeldung:

http://elearning.uni-kiel.de/beratung_schulung/schulungen

eLK.Medien Blog online

19.06.2009

Der eLK-Medien Blog wird künftig über neue und interessante Entwicklungen rund um das Thema eLearning informieren. Anwendungen, Links, kleine Anleitungen und Meinungen sollen in diesem Blog von verschiedene Autoren präsentiert werden.

Wir hoffen, dass diese lockere Artikelgestaltung aus der subjektiven Sicht der beteiligten Autoren zu einem allgemeinen Informationsgewinn beiträgt.

 

eLK Mediaplayer geht in Testphase

17.06.2009

Ein neuer Mediaplayer für die Verarbeitung von Videos wurde jetzt fertiggestellt. Über Adobe Premiere lassen sich Cuepoints setzen, die dann im Zusammenspiel mit einem Flash Action Script zu einer automatischen Menüerstellung führen (über die einzelnen Menüpunkte läßt sich das Betrachten des Films dann steuern). Der Player muss noch getestet werden.

 

Das eLK.Medien-Büro ist umgezogen.

02.07.2010

Am 1.7. ist das eLK.Medien-Büro umgezogen. Die neuen Räume befinden sich ebenfalls in der Neufeldtstr. 10. Wir sind ab sofort im 3. Stock des Hauptgebäudes am Eingang des Geländes "Neufeldtstr. 10" in den Räumen 10308, 10309 und 10317 zu finden.

Lehrgang Funkstrecke Sennheiser jetzt in LMS/OLAT!

19.03.2010

Seit heute ist ein Lehrgang über die Funkstrecke von Sennheiser, die z. B. für Vorlesungsaufzeichnungen genutzt werden kann, in der zentralen Lernplattform eingestellt.

 

Als Universitätsangehöriger können Sie diese Funkstrecke bei uns ausleihen.

 

Sie sollten diesen Kurs besuchen, wenn Sie die  Funkstrecke bei eLK.Medien ausleihen wollen.

 

Näheres zur Ausleihe unter Tel.:

 

0431 880 5920

(Markus Alber)

 

Kamera Panasonic AG-HMC151E - Flash Lehrgang Version 1 abgeschlossen

03.11.2009

Frederik Horn hat Anfang November Version 1 des Kamera-Lehrgangs für die Kamera Panasonic AG-HMC151E abgeschlossen. Der Lehrgang wird derzeit gestestet und steht in Kürze zum Download bereit.

Entwicklung online-Testsystem abgeschlossen

12.06.2009

Seit Juni 2009 ist die Entwicklung eines online-Testsystems abgeschlossen, das nun in die Erprobungsphase geht.
Mit dem Testsystem können alle Fachbereiche Tests selbst online erstellen und durchführen. So kann der Organisationsaufwand von Studierendentests reduziert werden.
Die Produktivzeit ist zum  Wintersemester 2009/2010 geplant.

Horizon Report 2017 Online

15.05.2017

Die neue Higher Education Edition des Horizon Report 2017 ist online. In diesem Bericht geben das NEW MEDIA CONSORTIUM und die EDUCAUSE Learning Initiative eine Prognose über den kommenden 5-Jahres-Horizont bezüglich Trends und Technologien für den Bildungsbereich. Unterschieden wird nach kurz-, mittel- und langfristigen Änderungen, die erwartet werden. Dieser Bericht bietet jedes Jahr spannende Ideen und Übersichten.

Horizon Report Higher Education Edition 2017

"Digitale Bildungsressources" - neues Themenspecial auf e-Teaching.org

15.05.2017

In sechs Online-Events dreht sich in den kommenden Wochen bei e-teaching.org alles um "Digitale Bildungsressourcen":

Überblick über die kommenden Termine:

  • Di., 23.05.2017, 14:00 Uhr: Contentproduktion – wie entstehen digitale Bildungsmaterialien an Hochschulen?
  • Mo., 29.05.2017, 14:00 Uhr: Nutzung digitaler Bildungsressourcen (1) – welche Möglichkeiten gibt es in LMS?
  • Mo., 19.06.2017, 14:00 Uhr: Nutzung digitaler Bildungsressourcen (2) – was ist in frei zugänglichen virtuellen Räumen zu beachten?
  • Mo., 03.07.2017, 14:00 Uhr: Animationen und 3D-Materialien – was ist bei der Gestaltung zu berücksichtigen?
  • Mo., 17.07.2017, 14:00 Uhr: Abschlussdiskussion: Digitale Bildungsressourcen – in welche Richtung denken die Akteure?

Leitfaden Rechtsfragen bei E-Learning

15.05.2017

Bei der Herstellung und dem Einsatz von E-Learning-Materialien spielt das Urheberrecht eine besondere Rolle, denn an dem Material bestehen in aller Regel einerseits Urheberrechte der Autoren und andererseits Rechte an hierin verwendeten Werken Dritter. All diese Rechte sind zu beachten, wenn Unterrichtsmaterialien im Wege des E-Learnings verwendet werden. Dr. Till Kreutzer informiert in diesem Leitfaden Rechtsfragen bei E-Learning / Digitaler Lehre ausführlich über dieses Thema  und gibt Tipps und Hilfen für die Praxis (Stand März 2015).

Jetzt auch auf deutsch: Horizon Report 2017

19.06.2017

Die "Higher Education Edition" des Horizon Reports 2017 liegt nun auch auf deutsch vor und gibt einen Ausblick auf aktuelle und zukünftige Trends im Bildungsbereich mit dem Schwerpunktthema Hochschule.