eLK.Medien - zentraler e-Learning Service an der CAU

Implementierung und Erweiterung des eLearning-Portals EGONE

Dr. med. L. Sanders, Prof. Dr. med. A. Strauss

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Universitätsklinik Schleswig-Holstein, Campus Kiel

 

Kurzbeschreibung:

Das eLearning-Portal EGONE umfasst das gesamte Fach der Gynäkologie und Geburtshilfe. Es soll systematisch in das Curriculum integriert werden. Die vorhandenen Inhalte werden um speziell für Kieler Studierende relevante Inhalte erweitert. Den Studierenden wird damit neben der netzbasierten Bereitstellung von Lernmaterialien eine Erweiterung der konventionellen Lernumgebung durch z.B. Visualisierung unsichtbarer Abläufe oder im Alltag nicht plastisch lehrbarer Untersuchungsvorgänge ermöglicht.