eLK.Medien - zentraler e-Learning Service an der CAU

Lehre 2.0

27.05.2010 von 09:00 bis 16:30

Lehre 2.0 – vom Konzept zur Umsetzung in der zentralen Lernplattform der CAU

 

Neue, internetgestützte Lehr- und Lernformen bereichern die Lehre, können zu neuen Lernformen führen und Lehrende entlasten. Dieser Kurs gibt eine Einführung in die Nutzung der zentralen Lernplattform der CAU.
Die Teilnehmer/-innen erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten der zentralen Lernplattform der CAU, lernen kennen welche Einsatzmöglichkeiten es gibt und wie Kursstrukturen mit Inhaltsseiten, Tests, Einschreibemodulen, Wiki, Blog, Forum, Podcast etc. aufgebaut werden.
In der Konzeptphase wird ein Projekt so definiert, dass ein Drehbuch für das weitere Vorgehen entsteht. Dazu verwenden wir in diesem Seminar PowerPoint oder Word. Durch das Drehbuch erhält man als Autor/in und Medienproduzent/in eine genaue Vorstellung vom geplanten Vorhaben. Das Konzept/Drehbuch bildet die Basis für die Abwicklung des Projekts und umfasst drei Teilbereiche: das didaktische Design, das visuelle Konzept und das technische Konzept. Ein sorgfältiges Konzept ist auch die Voraussetzung für effektives Projektmanagement und Controlling. Die Dokumentation Ihres Vorhabens bildet schließlich die Grundlage für Nachhaltigkeit und Qualitätskontrolle zu späteren Zeitpunkten.

Im praktischen Teil des Kurses können ausgesuchte Techniken des rapid e-Learning ausprobiert werden, es werden zwei Techniken näher vorgestellt, um damit im Kurs ein kleines Projekt zu realisieren. Dazu wird Ihr neu erstelltes (oder auch mitgebrachtes) Konzept in der zentralen Lernplattform umgesetzt.

 

27. Mai 2010 von 9.00 bis 16.30 Uhr

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück