eLK.Medien - zentraler e-Learning Service an der CAU

Neues Urheberrechtsgesetzt mit neuen Regelungen für die digitale Lehre seit 1.3. 2018 gültig!

05.03.2018

Seit dem 01.03.2018 ist das neue Urheberrechtsgesetz inkraft getreten, das insbesondere für die digitale Lehre Neuerungen mitsich bringt. Der vorige §52a ist nicht nicht mehr vorhanden und wurde durch den neuen §60a ersetzt. Erläuterungen hierzu finden Sie in dem Leitfaden über Rechtsfragen zur Digitalisierung in der Lehre von dem Rechtsanwalt Dr. Till Kreutzer ab Seite 53:

Neuer Leitfaden Rechtsfragen zur Digitalisierung in der Lehre Dr. Till Kreutzer.

Insgesamt bedeutet das neue Gesetz, das für die kommenden fünf Jahre Gültigkeit hat, eine deutliche Vereinfachung im Vergleich zu den bisherigen gesetzlichen Regelungen.

Aktuelles

Schulungen und Veranstaltungen

Projekte

Tipps & Tools